Antriebssystem

Antriebssystem Serie 300 (© Michael Dedeke) Antriebssystem Serie 300 mit Flachbandriemen (© Michael Dedeke)

Alle Kloke Aufzüge sind im Prinzip mit demselben Antriebssystem ausgestattet: Ein Frequenzumrichter wirkt auf einen getriebelosen Synchronmotor, der einen modernen Flachbandriemen antreibt. Bei diesem Flachbandriemen sind viele dünne Seile in Kunststoff eingebettet. Der kleine Durchmesser der einzelnen Seile erlaubt relativ enge Biegeradien. Damit kann die Treibscheibe des Motors viel kleiner gehalten werden, als das bei konventionellen Seilen der Fall wäre. Das wiederum reduziert entscheidend das Drehmoment, welches der getriebelose Motor aufbringen muss.

Ein hoch effizientes Antriebssystem

Am Ende ergibt sich ein hoch effizientes Antriebssystem, das so wenig Strom verbraucht, dass ein Serie 500 Aufzug praktisch an einer normalen Haushaltssteckdose betrieben werden kann: 230 V Wechselstrom, 16 A Absicherung, Leistung 1,5 kW. Viele Staubsauger brauchen mehr…

Für alle Kloke Aufzüge der Serien 300, 500, 700 und 900 gilt:  sie entsprechen der besten Energieeffizienzklasse A (gemäß VDI Richtlinie 4707) !

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.

*